Umgangsformen

      Umgangsformen

      mir fällt auf, dass hier auf die oft ausführlichen und informativen Antworten, die auch mit erheblichem Zeitaufwand, Erfahrung und Fachwissen erstellt werden, von den Fragestellern offenbar einfach ignoriert werden. Keine Antwort, kein Dankeschön für den Tipp....
      Es wäre ein Akt der Höflichkeit, sich bei den Antwortgebern zu bedanken oder wenigstens auf die Antwort einzugehen, bzw. die entsprechende Umsetzung zu kommentieren.

      Vielleicht bin ich mit 73 Jahren einfach auch zu altmodisch ... und gewisse Umgangsformen gewohnt.

      Rudi
      Hallo Rudi,

      ich habe erst die Hälfte von Dir geschafft, aber auch mit 36 Jahren bin ich der gleichen Ansicht, wie Du.

      Die Internetseite ifa-f8.de ist das einzige Forum, welches ich aktiv nutze. Weil die Art der Gespräche immer unpersönlicher geworden ist, sind mir alle anderen Wege (wie "Gesichtsbücher" und "Twitschern") auch fremd und unsympathisch. Es ist eben "modern" in unserer Gesellschaft geworden, Dinge als gegeben und selbstverständlich hinzunehmen. Das ist das große Thema in der Einweg-Kommunikation. Die direkte Verbindung zweier Leute wird immer weniger, was sicher auch nicht leicht ist auf die Entfernungen im Internet. Da liegt aber auch wieder der Vorteil, denn in unserer direkten Umgebung finden wir eben nicht so viel geballte Kompetenz, wie in einem solchen Forum. Kurzum, Danke für die ehrlichen Worte. Ich bin dennoch gerne hier und bleibe optimistisch, dass wir in der kleinen Gemeinde hier prima miteinander zurecht kommen.

      Herzliche Grüße aus Schleswig-Holstein
      Frank
      Eigene Fahrzeuge:

      IFA F8 Bj'64
      MZ ES 150 Bj'65
      IWL TROLL1 Bj'63
      Hallo ihr Zwei,

      klar habt ihr Recht mit der Aussage, das manche hier eine Frage beantwortet bekommen und sich danach ( womöglich nie wieder ) melden bzw. sich bedanken. Aber irgendwie sollte man dieses Problem doch auch pragmatisch sehen. Die Antwort auf eine Frage eines einzelnen Mitgliedes kommt letztendlich allen Mitgliedern oder Lesern zugute.
      Klar, kann man es unhöflich bezeichnen aber letztendlich hilft jede Frage und jede Antwort damit unsere Wagen auch in Zukunft zu Reparieren bzw am Laufen zu halten.
      Viele ehemalige oberflächlichen Kontakte hier führen manchmal auch zu dauerhaften Freundschaften meisst auch mit Austausch der Telefonnummern oder hier per PN.

      guten Rutsch ins neue Jahr

      Gruß Tom

      PS hier aus Brandenburg




      das sollte eine Signatur sein


      "Die Antwort auf deine Frage eines einzelnen Mitgliedes kommt letztendlich allen Mitgliedern oder Lesern zugute."

      Aber erst, wenn der Fragende ein Feedback gibt, ob er entsprechende Tipps umgesesetzt hat und ob er somit sein anstehendes Problem lösen konnte. Vielleicht hat er ja auch noch bessere Ideen. Dann können alle von diesen Problemlösungen profitieren. Dann könnte hier eine richtige Diskussion entstehen, die auf gegenseitiger Hilfe beruht. Davon könnten dann alle F-8 Freunde profitieren. Vielleicht sogar persönliche Kontakte knüpfen.
      Und Fragen zum F-8 ins Fratzenbuch zu stellen oder zu zwitschern - das tue ich meinem Effi nicht an...

      Vielleicht wird´s im neuen Jahr ein bisschen besser....

      Rudi