Wasseranschluss am Zylinder

      Hallo,
      sieht aus wie altes Motoröl, ist aber die Brühe aus dem Wassermantel. Kann es sein, dass es Bereiche im Wassermantel gibt, die sich nicht über den Ablasshahn entwässern lassen? Es steht immer noch Flüssigkeit gegenüber dem Hahn, zwischen den Krümmerflanschen, wo die große Verschlussschraube im Wassermantel ist. Außerdem steht noch Flüssigkeit auf der Seite des Ablasshahns aber nicht links beim Hahn sondern rechts. Ich bin mir nicht sicher, ob das konstruktiv so ist oder ob da immer noch was verstopft ist.
      Z.B. kann ich bei der Verschlussschraube auf der Krümmerseite mit den Schraubenzieher sehr weit reinstechen. Es sieht aber wie eine Sackgasse aus oder muss dass irgendwie verbunden sein mit der Ablassseite?
      Gruß Jens
      Bilder
      • IMG_4738.JPG

        1,02 MB, 2.016×1.512, 14 mal angesehen
      Hi Jebi,

      leider ja, aber das dort noch stehende Wasser würde bei Frost keinen nennenswerten Schaden anrichten können da einfach zu wenig davon in irgendwelchen Ecken steht.
      Der Motor sollte eigentlich immer mit Frostschutz gefüllt sein, da dort auch ein Rostschutz enthalten ist.

      Übrigens, wenn du den Wasserhahn zerwürgt hast beim Ausbauen, hebe den Ventileinatz davon auf. Die einfache Messingverschraubung lässt sich neu für 3-4 Euro ersetzen und diesen kann man dann mit dem alten Ventileinsatz wieder komplettieren.

      Bei der Gelegenheit sollten auch die beiden seitlichen Verschraubungen für die Kühlwasserstutzen durch Edelstahlgewinde ersetzt werden. Abdichtung über Gummischeiben/Gewindehanf.


      GrußTom
      das sollte eine Signatur sein


      Hallo Tom,
      danke. Das Hähnchen ist noch ok, auch die Verschlussschraube am Krümmeranschluss ist heil geblieben. Hab jetzt noch ein zweites Mal Zitronensäure rein, danach muss es gut sein. Gestern habe ich die neuen Pleulbuchsen aufgerieben für die neuen Bolzen. Wenn die dann noch in den Kolben halten, kann das Ganze so wieder zusammengebaut werden.
      Ich wünsche Dir ein schönes Fest. Bist Du eigentlich beim Frühjahrestreffen dabei? Wir haben uns das erste Mal angemeldet.
      Gruß Jen