Unser F8 Kombi oder Geteilte Arbeit

      Chassis ist wieder da

      Das Chassis ist vom Lackierer zurück. :thumbup: Jetzt kann der Aufbau beginnen.
      Bilder
      • IMG_20190522_174044.jpg

        186,97 kB, 893×1.190, 155 mal angesehen
      • IMG_20190522_174108.jpg

        193,02 kB, 893×1.190, 150 mal angesehen
      • IMG_20190529_092548.jpg

        193,82 kB, 1.190×893, 125 mal angesehen
      • IMG_20190529_092601.jpg

        181,58 kB, 1.190×893, 124 mal angesehen
      • IMG_20190529_092635.jpg

        185,1 kB, 1.190×893, 165 mal angesehen
      • IMG_20190529_095202.jpg

        219,58 kB, 1.190×893, 125 mal angesehen
      • IMG_20190608_182330.jpg

        131,62 kB, 1.190×893, 118 mal angesehen
      • IMG_20190608_182338.jpg

        155,16 kB, 1.190×893, 133 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „max“ ()

      Vordere und hintere Aufhängung

      Vordere und hintere Aufhängung angefangen. Die Antriebswellen mussten wir leider neu kaufen, aber das Ergebnis stimmt.

      Man beachte die Maßhaltigkeit in Bild 8 :D
      Bilder
      • IMG_20190614_121236.jpg

        214,61 kB, 1.190×893, 137 mal angesehen
      • IMG_20190616_171607.jpg

        222,41 kB, 1.190×893, 145 mal angesehen
      • IMG_20190618_202229.jpg

        127,48 kB, 1.190×893, 276 mal angesehen
      • IMG_20190626_164250.jpg

        189,12 kB, 1.190×893, 130 mal angesehen
      • IMG_20190626_164257.jpg

        177,84 kB, 1.190×893, 203 mal angesehen
      • IMG_20190626_164326.jpg

        201,59 kB, 1.190×893, 133 mal angesehen
      • IMG_20190627_150749.jpg

        157,62 kB, 1.190×893, 141 mal angesehen
      • IMG_20190630_172430.jpg

        132,13 kB, 893×1.190, 129 mal angesehen
      • IMG-20190616-WA0009.jpeg

        153,86 kB, 1.190×672, 140 mal angesehen
      • IMG-20190616-WA0011.jpeg

        167,43 kB, 1.190×672, 134 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „max“ ()

      Motor und Vergaser

      Das ist der aktuelle Zustand.

      Der Vergaser wurde gereinigt und sieht wieder aus wie neu :D.

      Der Motor wird derzeit zerlegt. Mein derzeitiger Wissensstand über den Motor:
      • Kupplung ist keine drin =O
      • Kurbelwelle ist Schrott. Die unteren Pleuellager sind ausgeschlagen. :thumbdown:
      • Kurbelwellenlager sind hinüber
      • ein Kolbenring fehlt
      ​Also noch jede Menge für die Wintermonate zu tun ...
      Bilder
      • IMG_20190711_121253.jpg

        155,1 kB, 1.190×893, 130 mal angesehen
      • IMG_20190711_121302.jpg

        158,81 kB, 893×1.190, 135 mal angesehen
      • IMG_20190807_233021.jpg

        62,89 kB, 580×670, 138 mal angesehen
      • IMG_20190807_233116.jpg

        72,31 kB, 875×672, 128 mal angesehen
      • IMG_20190523_190526.jpg

        170,95 kB, 1.190×893, 134 mal angesehen
      • IMG_20190523_190550_BURST002.jpg

        218,45 kB, 1.190×893, 123 mal angesehen
      • IMG_20190523_201635.jpg

        152,08 kB, 1.190×893, 151 mal angesehen
      • IMG_20190523_201652.jpg

        143,64 kB, 1.190×893, 122 mal angesehen
      • IMG_20190523_201659.jpg

        182,49 kB, 1.190×893, 124 mal angesehen
      • IMG_20190608_111418.jpg

        176,4 kB, 1.190×893, 141 mal angesehen
      Hallo,

      hier mal meine Zeichnungen der Karosserie-Grundplatte. Ich habe sie angefertigt anhand unserer alten Karosse. Ich habe aber das Gefühl, dass die Maße nicht immer bei jedem Fahrzeug genau so sind. Deshalb KEINE GARANTIE! Fühlt euch aber frei, die Zeichnung zu ändern oder zu erweitern. Erstellt habe ich die Zeichnung mit dem kostenlosen Programm LibreCAD librecad.org.

      Falls das hier die falsche Stelle in Forum für das ist, bitte sagt bescheid!


      Gruß,
      Max
      Dateien
      Hallo Max,

      Da habt ihr euch aber richtig viel Arbeit gemacht. RESPEKT !

      Übrigens ist hier ( und nirgendwo anders ) die richtige Stelle im Forum und im Netz. Wo sonst ?

      Frage : sind das schon die neuen Gleichlaufgelenkwellen ?

      Vielen Dank für eure Bilder.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      Hi Max,

      Die sollen gut sein. Zumindest die ruckelnden Lenkbewegungen beim langsamen Fahren sind dann Vergangenheit. Abgesehen davon halten die wohl mehrere 100 000 Km, und soviel Fahren wir niemals....und das auch noch Wartungsfrei. Es sieht keiner wirklich und stellt somit eine gute Lösung da.
      Irgendwann werde ich mir die Dinger auch ranschrauben.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      Hallo nr.76

      Ja das sind die Gleichlaufwellen ...Komplett mit Nabe und Radlagern (Kugellager in anderer Größe)
      Ich musste nur die aufnahme ( wo die lager reinkommen ) etwas tiefer ausdrehen .Weil die Lager ,im gegensatz zum original, enger zusammenstehen.
      Aber wenn man die ganze Achse zu Framo-Jens schickt ,dann bauen sie die Welle selbst ein. :)
      Update.
      Da die hinteren Türen extrem krumm waren, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen diese neu zu machen.
      Bilder
      • 20190921_183707.jpg

        266,51 kB, 2.080×1.168, 106 mal angesehen
      • 20190921_183720.jpg

        268,74 kB, 2.080×1.168, 109 mal angesehen
      • 20190922_185116.jpg

        316,73 kB, 2.080×1.168, 112 mal angesehen
      • 20190922_185135.jpg

        245,31 kB, 2.080×1.168, 100 mal angesehen
      • 20190922_185145.jpg

        244,13 kB, 2.080×1.168, 95 mal angesehen
      • 20190928_104255.jpg

        338,35 kB, 2.080×1.168, 104 mal angesehen
      • 20190928_165602.jpg

        559,07 kB, 2.080×1.168, 101 mal angesehen
      • 20190928_173606.jpg

        714,11 kB, 2.080×1.168, 100 mal angesehen
      • 20190928_173654.jpg

        356,5 kB, 2.080×1.168, 104 mal angesehen
      • 20190929_142226.jpg

        308,77 kB, 2.080×1.168, 115 mal angesehen
      Nun da der "Winter" da ist, widme ich mich der beiden Vordertüren. Hier die Fahrertür. Das Blech war ca 10 cm unten weggerostet, der Rest ist aber in gutem Zustand. Also habe ich den rostigen Teil entfernt und neues Blech eingesetzt. Der Holzrahmen der Tür war auch zu 50% verrottet.
      Bilder
      • 20191005_105311.jpg

        315,04 kB, 2.080×1.168, 79 mal angesehen
      • 20191005_105316.jpg

        386,18 kB, 2.080×1.168, 78 mal angesehen
      • 20191005_105401.jpg

        359,21 kB, 2.080×1.168, 78 mal angesehen
      • 20191026_105736.jpg

        494,43 kB, 2.080×1.168, 83 mal angesehen
      • 20191026_111344.jpg

        486,84 kB, 2.080×1.168, 76 mal angesehen
      • 20191026_111405.jpg

        324,57 kB, 1.168×2.080, 80 mal angesehen
      • 20191026_132552.jpg

        288,98 kB, 2.080×1.168, 79 mal angesehen
      • 20191026_145328.jpg

        299,26 kB, 2.080×1.168, 74 mal angesehen
      • 20191026_145333.jpg

        313,49 kB, 2.080×1.168, 72 mal angesehen
      • 20191026_145337.jpg

        409,51 kB, 2.080×1.168, 80 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „max“ ()

      Blech und Holz zusammengesetzt, Scheibe rein und die Tür zwischen A und B-Säule eingepasst. Habe viel Zeit gebraucht um die Rundung der A-Säule an der Tür nachzubilden.
      Bilder
      • 20191027_095646.jpg

        375,87 kB, 2.080×1.168, 76 mal angesehen
      • 20191110_123154.jpg

        334,36 kB, 2.080×1.168, 75 mal angesehen
      • 20191110_123219.jpg

        311,2 kB, 2.080×1.168, 74 mal angesehen
      • 20191110_123221.jpg

        263,35 kB, 2.080×1.168, 81 mal angesehen
      • 20191228_111641.jpg

        238,29 kB, 2.080×1.168, 79 mal angesehen
      • 20191228_111701.jpg

        359,86 kB, 2.080×1.168, 76 mal angesehen

      Beifahrertür

      Die Beifahrertür ist noch nicht fertig. Der Holzrahmen der Tür war stärker verrottet als die andere Seite. Es ist nur noch der obere Holm und ein Stück vordere Rundung original. Der Rest ist wie die Fahrerseite.
      Bilder
      • 20191123_171238.jpg

        360,7 kB, 2.080×1.168, 78 mal angesehen
      • 20191123_171254.jpg

        326,2 kB, 2.080×1.168, 73 mal angesehen
      • 20191124_143910.jpg

        370,03 kB, 2.080×1.168, 71 mal angesehen
      • 20191208_191742.jpg

        350,1 kB, 2.080×1.168, 70 mal angesehen
      • 20191208_191819.jpg

        312,12 kB, 1.168×2.080, 77 mal angesehen
      • 20191214_133141.jpg

        300,55 kB, 2.080×1.168, 74 mal angesehen
      • 20191214_133152.jpg

        329,11 kB, 2.080×1.168, 73 mal angesehen
      • 20191220_192902.jpg

        307 kB, 2.080×1.168, 73 mal angesehen
      • 20191220_192909.jpg

        284,15 kB, 2.080×1.168, 76 mal angesehen
      • 20191222_143342.jpg

        327,49 kB, 2.080×1.168, 72 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „max“ ()

      Vordersitze und Sattlerarbeiten

      Update:
      Die Holzrahmen der Vordersitze mussten neu gemacht werden. Da war nicht mehr viel zu retten. Nur eine Lehne war noch "gut" ;) .
      Mein Bruder war in der Zeit auch nicht untätig und hat schon erste die Sattlerarbeiten übernommen. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!
      Bilder
      • IMG-20200214-WA0002.jpg

        48,49 kB, 800×452, 26 mal angesehen
      • IMG-20200201-WA0000.jpg

        89,67 kB, 800×600, 23 mal angesehen
      • IMG-20200208-WA0003.jpeg

        326,43 kB, 2.080×1.168, 23 mal angesehen
      • IMG-20200209-WA0000.jpeg

        393,27 kB, 2.080×1.168, 22 mal angesehen
      • IMG-20200213-WA0000.jpeg

        359,96 kB, 2.080×1.168, 23 mal angesehen
      • IMG-20200117-WA0003.jpg

        60,54 kB, 600×800, 23 mal angesehen
      • IMG-20200117-WA0004.jpg

        62,75 kB, 452×800, 22 mal angesehen
      • IMG-20200119-WA0000.jpg

        53,69 kB, 800×600, 26 mal angesehen
      • IMG-20200208-WA0005.jpg

        61,27 kB, 800×600, 23 mal angesehen

      Bleche hinten

      Ich habe die Bleche links und rechts hinten angefangen. Speziell mussten die Stellen an der B-Säule und C-Säule neu gemacht/angepasst werden. Da habe ich die alten Blechenden abgetrennt und neue Bleche gebogen und angeschweißt.
      Bilder
      • 20200215_120258.jpg

        525,93 kB, 1.168×2.080, 23 mal angesehen
      • 20200215_120312.jpg

        551,75 kB, 2.080×1.168, 23 mal angesehen
      • 20200215_120346.jpg

        903,13 kB, 2.080×1.168, 21 mal angesehen
      • 20200216_135924.jpg

        275,99 kB, 1.168×2.080, 25 mal angesehen
      • 20200216_135930.jpg

        342,3 kB, 1.168×2.080, 21 mal angesehen
      • 20200216_140015.jpg

        338,63 kB, 2.080×1.168, 22 mal angesehen
      • 20200219_160251.jpg

        380,9 kB, 1.168×2.080, 21 mal angesehen
      • 20200219_160258.jpg

        331,67 kB, 2.080×1.168, 21 mal angesehen
      • 20200219_160308.jpg

        355,71 kB, 1.839×1.167, 21 mal angesehen
      • 20200219_160318.jpg

        343,27 kB, 2.080×1.168, 28 mal angesehen

      Seitenstreben Ausbau

      Nun da wir ein par warme Tage hatten habe ich die Seitenstreben an den Radkästen eingefügt.
      Bilder
      • 20200314_111035.jpg

        420,97 kB, 2.080×1.168, 16 mal angesehen
      • 20200314_111049.jpg

        439,44 kB, 2.080×1.168, 15 mal angesehen
      • 20200314_115012.jpg

        453,41 kB, 2.080×1.168, 17 mal angesehen
      • 20200315_093226.jpg

        325,4 kB, 2.080×1.168, 17 mal angesehen

      edles Interieur

      .. während dessen hat mein Bruder die Sitze fertig gestellt.
      Bilder
      • 321352ef-1abe-4b0b-9230-f69d4cc5409c.jpg

        187,88 kB, 1.200×1.600, 18 mal angesehen
      • d9fe2f86-0ff9-4482-919a-773c8a67858f.jpg

        183 kB, 1.200×1.600, 17 mal angesehen
      • 4bae6ca5-e123-4a53-b74e-a4422c984da8.jpg

        144,86 kB, 1.600×1.200, 15 mal angesehen
      • 5cfa32cc-ddde-4061-9ee6-40572bf3652a.jpg

        125,79 kB, 1.600×1.200, 17 mal angesehen
      • c17b150d-01d8-4b31-8e20-258296b68831.jpg

        137,1 kB, 1.600×1.200, 16 mal angesehen
      • 0fbd6f72-49a6-4463-81bc-6b59fb80fe9f.jpg

        116,08 kB, 1.600×1.200, 16 mal angesehen
      • e5730236-9b6c-4524-9579-6085a22b7ffc.jpg

        119,01 kB, 1.600×1.200, 19 mal angesehen
      • dafaab17-896a-4a5f-8485-dc2a7be21dea.jpg

        117,42 kB, 1.600×1.200, 18 mal angesehen
      • 1b465792-0638-427e-9767-096a42d383d0.jpg

        117,21 kB, 1.600×1.200, 17 mal angesehen
      • 0e1c4848-e336-452b-a0ca-b3d2bd85b474.jpg

        98,59 kB, 1.600×1.200, 18 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „max“ ()