DKW F8 Cabrio Einschätzung

      DKW F8 Cabrio Einschätzung

      Hallo,

      ich bin neu hier, lese aber schon geraume Zeit mit. Ich trage mich seit einiger Zeit mit dem Gedanken ein DKW F8 Cabrio anzuschaffen. Nun weiß ich daß hier ein IFA Forum ist aber die Übergänge sind ja fließend.

      Es wäre nett wenn mir jemand seine Meinung zu folgendem Fahrzeug mitteilen würde:

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ieren/801949338-216-21718


      Der Rahmen ist wohl schon 2mal getauscht worden, dafür erscheint es mir komplett. Ist der Preis gerechtfertigt??




      Vielen Dank!


      Grüße
      Koje
      Ich möchte das Thema nochmal aufwärmen. Was kann man für ein IFA F8 Cabrio, als Restaurationsobjekt, anlegen wenn das Holz weitgehend in Ordnung und das Fahrzeug auch soweit komplett ist?

      Ich will keinen konkreten Preis nur eine Spanne um Angebote einordnen zu können!


      Vielleicht kann mir jemand mit Erfahrung hier weiterhelfen.....



      Vielen Dank!

      grüße
      Koje
      Hi Koje,

      Das Problem am Cabrio ist die Holz-Blechkombination. Falls "weitestgehend" Gut, heisst das die Türen beim Fahren aufgehen, so ist das leider der typ. Fall einer Vollrestauration.

      Halbe Sachen gibts leider nicht beim Cabrio. Es sei denn man hat unverschämt Glück.
      Den Rahmen und das Fahrwerk hinzukriegen, stellt vermutlich kein allzu großes Problem da. Aber um Nägel mit Köpfen zu machen sollte der Holzaufbau zu 100% ok sein. Dann kommt der Blechaufbau und die Anpassarbeiten ran.Schließlich zum Schluß auch noch der Verdeckaufbau...und das ist alles nicht billig !
      Klar kann man vieles Alleine machen, aber eine Lackierung kostet zwischen 2000-4000€, vom
      Blech und vom Schweißen ganz zu schweigen.
      das Verdeck mit Innenausstattung auch zwischen 5000-9000€ je nach Ausführung.
      Das heißt im Klartext, diese Investitionen lohnen sich nur, wenn das Holz wirklich gut ist, aber nach fast 60 Jahren....?

      Falls du dich doch in dieses Abenteuer stürzen willst, achte darauf das alles Komplett vorhanden ist und auch Verwendbar ist. ( Verdeckgestänge Armaturen )

      Tip
      lies mal hier im Forum , aus den vergangenen Jahren die Restaurationsberichte übers Cabrio. Es erklärt so manches.

      vom späteren Wert, gemachter Zustand
      es werden teilweise Bis zu 30000€ aufgerufen, die ich aber nicht für Realistisch halte.
      meiner Meinung nach sind 15-18000€ durchaus Handelsüblich.

      das Heißt wiederum ,für ein aufbaufähiges Wrack kannst du unmöglich 6000€ bezahlen, da würdest du mehr Reinstecken als es je Wert ist.

      Falls du noch Fragen hast , ich stehe im Impressum. Tel und Mail




      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      "das Verdeck mit Innenausstattung auch zwischen 5000-9000€ je nach Ausführung."
      Ich habe für Himmel, Verdeck mit Auspolsterung und Teppiche ohne Mehrwertsteuer weniger als die Hälfte der oben angegebenen Summe ausgegeben. Es kommt immer darauf an, was für eine Sattlerei das alles neu macht.
      Johannes
      Das DKW-Club-Mitglied 127
      Bilder
      • 04.07.18von_hinten.JPG

        2,5 MB, 3.072×2.048, 54 mal angesehen
      • 04.07.18von-Vorne.JPG

        2,58 MB, 3.072×2.048, 40 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DKW-Fan“ ()

      Hi DKW Fan,

      Da hast du sicherlich Recht. Von....Bis ist ein weites Feld ! Es kommt immer darauf an wie man es und in welcher Qualität haben will. Und um die Mehrwertsteuer kommt man auch nicht wirklich herum,vermutlich dann ohne Garantie. Klar, du wirst immer jemand finden der irgendwas Preiswerter macht, allerdings gibts auch welche die dafür noch mehr verlangen.

      Wolltest du eigentlich das Gestänge von außen durchs Verdeck sehen ?



      Gruß Tom
      Bilder
      • xxx.JPG

        137,08 kB, 1.132×826, 56 mal angesehen
      das sollte eine Signatur sein


      F-8 Cabrio Preise

      hallo Koje

      hier mal die Preise im "Oldtimer-Markt". Sind zwar aus 2016, hat sich aber nicht wesentlich geändert. Anklicken, um die Liste ganz zu sehen.

      Eine meiner ersten Restaurationen war 1997 das Dach. Damals habe ich beim Autosattler 1700,-- DM (West) inclusive Innenhimmel und Persenning bezahlt. Na ja, nicht ganz perfekt, aber in geschlossenem Zustand ganz gute Optik und dicht, immerhin "Sonnenland"-Stoff (wie Mercede, BMW, Porsche usw.). Nach über 20 Jahren immer noch gut in Schuss. Leichte "Beulen" stören mich nicht, da ich ja meist offen fahre.

      5000 - 9000 Euro halte ich für doch sehr übertrieben - auch anno 2018.

      Grüssle
      Rudi
      Ich danke Euch für die Infos. Es ist schwer den Preis halbwegs einschätzen zu können...... . Der Hintergrund soll ja sein solch ein Fahrzeug komplett neu aufzubauen und das weitesgehend in Eigenregie. Die Sattlerarbeiten und die Lackierung fallen dabei natürlich raus. Das Ganze soll keine Geldanlage werden aber auch kein Groschengrab.

      Gibt es relevante Preisunterschiede zum DKW F8 oder nimmt sich das nicht viel?

      Grüße
      Koje