Welcher Zylinderkopf DKW oder IFA

      Welcher Zylinderkopf DKW oder IFA

      Hallo Freunde, ich lasse gerade meinen 700-er DKW Motorblock hohnen und die passenden Kolben anfertigen. Nun meine Frage. Welchen ZK kann ich benutzen, ohne meine Kurbelwelle zu schädigen. Den Guseisernen DKW, oder ALU IFA. Bei dem IFA(evtl. P70) ist ja der Brennraum kleiner und somit die Leistung etwas größer. Auf den ZK ist auch keine Leistungskennung zu finden. Wer kann helfen?
      Danke Gerald
      Hallo,

      Ja, die lächerlichen 2PS merkt wirklich keiner....
      Der Alukopf hat aber den Vorteil, das dieser (wenn auch nicht viel) etwas nachgibt beim Festziehen, so das selbst wenn dieser nicht ganz "Plan" ist dennoch Fest und Dicht wird. So ein Gusskopf, der gibt überhaupt nicht nach. Und richtig "Planen" ist nichts für Amateure, zumal man beim Gusskopf mittels Glasscheibe/Sandpapier wohl auch kaum was nennenswertes Abtragen kann. Da muss dann doch ein Experte ran.

      Ich würde immer den Alukopf den Vorzug geben, zumal ihn ja doch keiner so richtig sieht wenn dieser erst mal eingebaut ist.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein