IFA F8 VERGASER BVF

      IFA F8 VERGASER BVF

      Hallo

      ​mein Solex FHL30 ist leider kaputt. Laesst sich nicht regulieren. Habe schon alles probiert aber leider geht es nicht. Suche einen IFA Vergaser. Hat jemand auf Forum so einen zum Verkauf?
      Bilder
      • 1.jpg

        166,13 kB, 928×624, 62 mal angesehen
      • 2.jpg

        230,5 kB, 1.096×758, 60 mal angesehen
      • 3.jpg

        180,46 kB, 828×732, 60 mal angesehen
      • 4.jpg

        213,19 kB, 968×784, 54 mal angesehen
      • 5.jpg

        164,02 kB, 876×652, 55 mal angesehen
      Hi Myla.

      kannst du konkretisieren was sich nicht regulieren lässt ? Soviel ist ja eigentlich nicht drann. Da ist die Drosselklappe, der Schwimmer und ein paar Düsen.
      Die Drosselklappe sollte nicht zu viel Spiel haben, bzw nicht Ausgeschlagen sein. Für die Düsen gibts sichlich irgendwo Masse und Größen abzulesen. ( vieleicht im P70 Forum - über Partnerseiten )

      awz-p70.info/index2.htm

      unter Fachliteratur, ganz weit unten steht zumindest eine Bedienanleitung.

      Ich setzte mal vorraus, das der Vergaser von Außen dicht ist und nicht tropft, sowie der Benzinhahn Treibstoff kontinuierlich zur Verfügung stellt. Auch das Entlüftungsloch im Tankdeckel ist nicht zu verachten.
      kann es sein, das der Motor irgendwo Nebenluft zieht ?

      Egal wie, ich schau mal nach.irgendwo hab ich noch Vergaser oder Fragmente davon rumzuliegen.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      Den Vergaser habe ich komplett gereinigt und zusammengesetzt. Er ist bisschen undicht von unten. Der Motor läuft aber nicht auf Vollgas. Wenn ich Vollgas drücke geht der Motor aus aber wenn ich den Benzinhahn schliesse und nach paar Sekunden Vollgas drücke läuft er schön. Wenn der Motor undicht wäre dann wäre es so den ganzen Zeit.
      Eigentlich gibt es da zwei Schrauben zum regulieren. Normalerweise wenn man die eine Schraube (wiess nicht wie die heißt) zudreht sollte der Motor ausgehen aber läuft weiter.
      Lade dir mal gleich noch die Reparaturanleitung für den P70 runter. Ab der Seite 106 ist der Aufbau bzw. die Funktion recht gut beschrieben.
      ( auch im P70 Forum )

      PS. Wie sehen die Kerzen aus und was sagen die Fliekraftregler dazu ?

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      Hi MyLa,

      also zunächst sollten die Kerzen eigentlich gleich aussehen, eventuell ist eine Zündsplule oder der Unterbrecher schadhaft. Das heisst unter Kompression/Drehzahl kein oder schlechter Funken.
      Wenn der Vergaser das Problem sein sollte wären beide Kerzen im selben Zustand.
      Die nächste Frage wäre, ist etwas am Vergaser geändert worden ? Andere Düsen ,Schwimmerstand .Das mit dem geschlossenen Benzinhahn und dem kurzzeitigen Gasannehmen lässt vermuten das im Normalfall zuviel Sprit ankommt.

      Versuche doch mal zwei andere Zündspulen und Kerzen.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein


      Woher kommst du? Wenn es Nähe Dresden ist, könnt ich mir das mal anschauen.
      Ich vermute in erster Linie auch ein zu fettes Benzin/Luftgemisch, entweder weil der Startvergaser nicht richtig abschaltet oder weil der Schwimmerstand zu hoch ist/überläuft (würde auch das Tropfen erklären). Ein paar Ersatzvergaser(-teile) hab ich liegen, allerdings (außer einem Ersatz für unterwegs) nichts fertig überholtes/getestetes.
      Hi MyLa,

      das ist ja nicht am Ende der Welt ! Und soweit weg sind wir hier auch nicht. Probiere mal neue und gleiche Kerzen und gegebenenfalls auch ( notfalls ) externe Zündspulen. In deinem Video sehen die Unterbrecher eigentlich gut aus.
      Schau mal ob die Fliekraftverstellung funktioniert und die Zündung richtig eingestellt ist.

      Gruß Tom
      ( östlicher Rand von Berlin )
      das sollte eine Signatur sein


      Hi MyLa,

      Prüfen, ob dieser sich per Hand leicht bewegen kann. Der Fliehkraftregler soll Drehzahlabhängig den Zündzeitpunkt verändern.

      Beim Einstellen der Zündung sollen diese gespreitzt sein. Du findest ihn wenn du die Grundplatte mit den Unterbrechern rausnimmst.

      Gruß Tom
      das sollte eine Signatur sein