Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 185.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fensterschachtdichtung F8 Export Cabrio

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, Otto Schinke, Misselwitz, Döpper etc. Keiner hat was passendes? Die bei Misselwitz passen nicht? Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Einbau hintere Bremsbacken

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Gerald, ich traue es mich kaum zu sagen aber das Auto ist immer noch nicht fertig (siehe die Bilder hier in der Galerie). Deshalb gibt es auch noch keine Erfahrungen aus dem Fahrbetrieb oder vom Bremsenprüfstand. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Rudi, als ich damals meinen F12 restaurierte, wurde mir von DKW-Bekannten die Zündung von Herrn Laubersheimer empfohlen laubtec.de .Sie braucht kein Steuerteil und besteht nur aus dem Magnetring und den Sensoren. Im eingebauten Zustand sieht man keinen Unterschied, die mechanische Fliehkraftverstellung bleibt aktiv. Im F12 läuft sie nun seit einigen Jahren sehr zuverlässig, sodass ich sie auch beim Zweizylinder einsetzen wollte (siehe Bild). Im Unterschied zum 3-Zylinder habe ich mir aller…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Nein, war ja nur Spaß Ich habe beim P70 die Zündung von Laubersheimer drinnen und einen elektronischen Regler. Der Warnblinkschalter läuft allerdings über den originalen Blinkgeber, mal schauen, wie lange Außerdem habe ich zwei Relais eingebaut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Ist schon irgendwie skurril, eine Leiterplatte in einem Vorkriegs-Holzauto

  • Benutzer-Avatarbild

    Antriebswelle

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Falls keine brauchbaren Teile mehr vorhanden sind, gibt es ja mittlerweile die Gleichlaufgelenkwellen, wie auch hier schon gelegentlich in verschiedenen Beiträgen erwähnt. Kosten aber einiges. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, ich würde ihn aus einem modernen Kunststoff nachfertigen und dann lackieren. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    unbekanntes Teil

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Danke. Also, wenn es jemand braucht, ich gebe es gern ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Max, bekommst du neu z.B. bei Framo-Jens. Der biegt die auch. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Max, meines Wissens ist es wie beim P70 auch. Es wird ein umlaufender Alurahmen eingenagelt. Der hat den Falz für den Scheibengummi. Beim P70 ist zwischen Alurahmen und Karosserie noch ein kleines Gummiprofil, dass es z.B. beim Misselwitz gibt. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    unbekanntes Teil

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, ca. 5cm breit, 4cm hoch und 1cm dick. Ich weiß nicht, ob es zum P70 gehört, war in meiner Teilesammlung. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    unbekanntes Teil

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Jürgen, ist aus Holz und ca. 1cm dick. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    unbekanntes Teil

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, weiß jemand, wozu das dient? Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Spur einstellen

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Jürgen, das mit dem Abstandmessen ist nicht das Problem. Ich will aber zuerst Vorder- und Hinterräder zueinander ausrichten. Wenn die fluchten und das Lenkrad gerade steht, hätte ich sie dann vorn die paar Millimeter wieder zusammengeschraubt. Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Spur einstellen

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Ist ein Argument. Ich halte den Strick mal dran und schaue, wie es fluchtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Spur einstellen

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Ah, danke. Ich hatte auch schon überlegt, ein Gestell zu bauen, wollte mir dann aber für einmaliges Spureinstellen den Aufwand sparen. Meine Idee war, mit einem Faden vom Hinterrad das jeweilige Vorderrad in eine Flucht zu bringen, bei gerade stehendem Lenkrad. Dann hätte ich beide Spurstangenköpfe gleichmäßig rausgeschraubt, um eine Vorspur von 0 bis 4mm hinzubekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Spur einstellen

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, was habt Ihr denn für Methoden für die Spureinstellung? Um eine Latte anzulegen, muss die über 2,50m lang sein. Ich denke es geht es auch mit einem Strick, oder? Gruß Jens

  • Benutzer-Avatarbild

    Überprüfung Kette

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    @ifadkw Das ist ein einfacher Spanner, wie er in Triumph-Motoren verwendet wird. Der drückt auf die Steuerkette und stützt sich mit dem abgerundeten Fuß an der Innenkante des Steuerkettendeckels ab. Ist zwar eine Einfachkette, der Spanner ist aber recht breit. Er braucht einen Haltestift, auf dem die Lasche sitzt, den müsste man, je nach dem wie rum man es befestigt, durchs Gehäuse durch mit einer Schraube befestigen. Abstützen könnte sich der abgerundete Fuß an der Gehäusekante, da er ja gut ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Überprüfung Kette

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Zitat von ifadkw: „hallo Bastelopa, der Jens hat aber wohl einen P70. Ob es da auch mit dem Abnehmen des Kotflügels geht (dann vermutlich der Rechte) ? - da hab´ ich keine Ahnung. Grüssle Rudi“ Geht leider nicht, ist alles angeschweißt. Bleibt nur der Ausbau. Ich habe aber gehört, dass es schon Lösungen mit Kettenspanner gegeben hätte (natürlich selbst gebastelt). Reichen da solche Gleitstücke, wie bei manchen Steuerketten, was meint ihr? Hab mir mal ein Bild von der Seite von Heinz geklaut, der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Überprüfung Kette

    jebi - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo, wie haltet ihr es mit der Kette. Wann prüft ihr die? Gibt es typische Geräusche oder habt ihr eine Regel nach Kilometern? Jürgen meint, man muss alle 3000 km nachsehen, heißt beim P70 den ganzen Motor ausbauen. Welche Lieferquellen habt ihr, gibt es modernes Material, welches länger hält? Gruß Jens