Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 65.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo ifadkw, in welcher Nummer der DKW Nachrichten ist Dein Beitrag zu der Winkerelektronik nach zu lesen? Ggf. könnte ich Deinen Beitrag hier veröffentlichen, Deine Zustimmung vorausgesetzt. MfG vom DKW Club Mitglied 127

  • Benutzer-Avatarbild

    Antriebswelle

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Es sollte kein signifikantes Spiel sein. Auch die Laufflächen der Scharniergelenke und Gelenkwellen sollten noch nicht "gefressen" haben. Beim Einbau ist darauf zu achten, das das Scharniergelenk und der äußerer Mitnehmer (wo mit dem Vielkeilprofil die Gelenkwelle eingeschoben wird), um 90 Grad versetzt sind. Das gibt ruhigeren Kurvenlauf. Bei dem Scharniergelenk und dem Gummigelenk schwingt immer eine Gabel um die horizontale, die andere Seite um die vertikale Achse, so daß jeder Einstellwinkel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer mit Frage zu Einbauwinker

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Die Spule des Hubmmagneten hat ca 1 Ohm Widerstand, damit fließt bei 6 V ein Strom von 6 Ampere. Das entspricht einer Leistung von 36 Watt. Damit wird die Spule nach kurzer Zeit recht warm . 12 V geht garnicht, das wären dann 12 A und 144 Watt (zitiert nach dkw-f5). Zum Ausklappen braucht es bei Leichtgängigkeit der Mechanik 6 Volt, zum Halten reichen ca 3 Volt. VG vom DKW-Club-Mitglied 127

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektro F8

    DKW-Fan - - Gespräche

    Beitrag

    Für Trabant gibt (gab ?) es einen Umbausatz mit E-Motor und Batterien. An Stelle des Motors wird an das Getriebe der E-Motor angeflanscht und nur im 3. Gang gefahren. Also wird nicht in den Antrieb eingegriffen, nur die Vortriebsquelle wird geändert. Kostet als Umbausatz für P 601 13000 €. Einige E-P601 sollen auf Rügen laufen. WEMAG als Schweriner Ökoenergieanbieter soll das mit unterstützen. Ich kann mehr darüber nicht sagen.

  • Benutzer-Avatarbild

    unbekanntes Teil

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Das sieht aus, wie ein Distanzstück für den F8 Cabrio-Scheibenrahmen und dessen Befestigung in der Tür. Die sind bei mir auch aus Holz, teilweise aus Kabakplatte und unterschiedlich dick, je nach Bedarf

  • Benutzer-Avatarbild

    Biete Felgen

    DKW-Fan - - Suche / Biete

    Beitrag

    es gibt noch ungelochte Felgen für vor 1954 ausgelieferte IFA F8 in Ebay Kleinanzeigen. Ab 1955 konnten meinen Wissens gelochte oder ungelochte Felgen für F8 geordert werden. P70 hatte ab 1555 denn immer gelochte Felgen, die auch an den letzten 1955er F8 verbaut wurden.

  • Benutzer-Avatarbild

    War da auf der Scheibe auch ein Signet für Sicherheitsglas, wie bei modernen Scheiben? Was sagt der Prüfer zu einer Scheibe ohne Signet? Das wüßte ich gerne vor Bestellung bei meinem Glaser, der auch Sicherheitsglas liefern und zuschneiden kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    DKW-Fan - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Zitat von F8Mayk: „So.... jetzt bin ich fast fertig. Ich habe fast ein Jahr benötigt das Auto zu Testen und zum Laufen zu bringen, dabei 3 Motoren probiert. Ewig mit der Lenkung gekämpft, aber viel gelernt. Dieses Auto hat mir echt Nerven, viel Zeit und schlaflose Nächte gekostet. Danke an alle die mich unterstütz haben. Man darf nicht aufgeben. Notfalls mal eine Pause einlegen. Besonders Danke an Tom und Bastelopa. Aber es ist Fahrspaß pur und ja so etwas hat nicht jeder. Wo der lange Weg endet…

  • Benutzer-Avatarbild

    Scheunenfund DKW IFA F8 Kombi

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Schlussendlich kannst Du die Herkunft und das Baujahr der Karosse an den Typschildern in Fahrtrichtung rechts neben dem Tank und an der A-Säule rechts vorne im Türschacht sehen. Dort waren die Herkunftsnachweise meistens dokumentiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremslichtschalter

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Frage doch mal bei Otto Schinke in Dresden nach, ob er solchen Schalter hat. otto-schinke.de

  • Benutzer-Avatarbild

    Frischluftheizung

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Jebi, ich könnte Dir eine solche "Heizung", bestehend aus Kasten hinter dem Kühler (wie auf dem Foto von Dir), Kasten über dem Krümmer, Abzweigstück, Betätigung wie am Shoke und Schläuchen vermachen. Ich habe die Apparatur wegen erwiesener Unwirksamkeit 1991 aus meinem F8 Cabrio ausgebaut. Es gibt aber auch spätere Basteler-Varianten mit einem Lüfter aus dem 311er Wartburg, die nicht mit dem "Staudruck" vor dem Kühler betrieben werden. Der Lüfter saß dann links neben der Lenksäule, wo auch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Baustelle

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Hast Du das F8 Handbuch in DDR-Ausgabe 1958? Da steht eigentlich auf Seite 138 für die Hinterachse alles drin. Toleranzen bei den Teilen habe ich auch oft bemerkt, aber nur an ungefährlichen Stellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Hauptrichtung der taflexa.de ist die Fertigung von EINZEL- und KLEINSERIENHERSTELLUNG nach Muster, Zeichnung oder Skizze von Seil- und Bowdenzügen Zug- Druck- Betätigungen wie: Oldtimer-Ersatzteile für Automobile, Motorräder, Traktoren Tachometerwellen Bremszüge Drehzahlmesserwellen Kupplungszüge Scheibenwischerwellen und Gestänge Gaszüge Chokezüge Sitzverstellungswellen Ersatzteile für Baumaschinen, Nutz- und Kommunalfahrzeuge und im Landwirtschaftssektor.

  • Benutzer-Avatarbild

    DKW Treffen in Garitz 2019

    DKW-Fan - - Treffen

    Beitrag

    Die Ausschreibung zum 43. DKW - Treffen in Garitz vom 29.05. bis 03.06.2019 ist in den DKW - Nachrichten veröffentlicht. Anmeldung an Deutscher DKW-Club e.V., Erich-Mühsam-Str. 16, 04425 Taucha, Email: Volker.Poetsch@t-online.de

  • Benutzer-Avatarbild

    Zier - und Regenleisten für den ifaf8

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    Framo-Jens hat alle F 8 Leisten im Angebot. Er gibt auch Tipps zur Montage. Die Adresse ist auch im Händlerverzeichnis (framo-jens.de).

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist eine gute Idee, ich hatte auch an meinem Geweih hin und her gebogen, es blieb asymetrisch. Mit der Lösung sollte es nun hinhauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Abzieher diverse zu verkaufen

    DKW-Fan - - Suche / Biete

    Beitrag

    Hallo nemet, Abzieher für Freilauf und Anker habe ich noch zu verkaufen. Sind beide Eigenanfertigungen und wiegen schwer. Was für Gegenhalter werden gebraucht? Manches lässt sich aus Winkel- und Flach- sowie Rundstahl selbst herstellen. Welche speziellen Schlüssel suchst Du? Melde Dich bei mir telefonisch (ist im Forum zu sehen) oder unter die-elision@web.de. Das DKW-Club-Mitglied 127 Joh.

  • Benutzer-Avatarbild

    Abzieher diverse zu verkaufen

    DKW-Fan - - Suche / Biete

    Beitrag

    Hallo, was wird gebraucht? Einige Abziehr habe ich noch im Angebot. MfG das DKW-Club-Mitglied Joh.

  • Benutzer-Avatarbild

    Räder gerade Lenkrad schief

    DKW-Fan - - F8-Technik

    Beitrag

    "Meinst Du etwa unten am Lenkgetriebe die" (2 Stück) "6-er Schraube"(n)" ,denn dann würde es alles selbsterklären, ja, Hallo ifa, ich meinte die 2 6er Schrauben am Lenkgetriebe unter dem Kühler, die als Flansch die Buchse im Lenkgetriebe halten. An der Lenksäule wird in diesem Fall nichts verändert. Das Ritzel aus dem Lenkgehäuse ziehen. In die richtige Stellung drehen, wieder ins Lenkgehäse in den Eingriff der Zahnstange schieben. Ruf mich an unter 01711166338, wenn Du Fragen hast. Johannes Das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ifa, die metallende Nabe meines 2-Speichenlenkrades ist D36 mm. Darüber kommt noch die Ummantelung mit ich weiß nicht was aus Buna oder Leuna, unseren DDR-Chemiebetrieben. So steckt ein 32 iger Kebstift gut im Metall. Du kannst nach der Montage noch Acryl über beide Bohrungen im Überzug der Nabe schmieren und es farblich dem Lenkrad anpassen. Das ist dann alles sicher und man sieht die Befestigung nicht mehr. Aber dies alles erst machen, wenn das Armaturenbrett gut passt und Du da nicht m…