Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

  • Benutzer-Avatarbild

    In eigener Sache

    Christian - - Meinungen zum Forum

    Beitrag

    Ich verstehe Dich voll. Irgendwelche Vollidioten haben auch meine E-Mail-Adresse für Spams genutzt. Das bringt richtig Ärger.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Jürgen, danke für Deine schnelle Antwort! Wenn Du möchtest, rufe mich doch bitte an. Tel. 03994-211105 Gruß Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe F8-Freunde, ich habe ein Problem mit der Schaltung. Ein alter KfZ-Mechaniker hat mich bei einem Oldtimertreffen darauf aufmerksam gemacht, daß mein Problem mit der Führungsschraube am Schaltturm bzw. dem Verschleiß an der Nut der Schaltturmkugel (F8-Instandsetzungsanweisungen S. 47) zu tun haben könnte und so ist es wohl. (Habe alles auseinandergebaut.) Im Handbuch steht, daß die Schaltturmkugel mit einem Kegelstift befestigt wäre und dieser herauszuschlagen wäre. Auf der anderen Sei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kupplung trennt nicht vollständig.

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Nr.76 und Rudi! Ersteinmal danke für Eure Tips. Das mit dem Einlegen des Rückwärtsganges und anschließendem Einlegen des Vorwärtsganges hatte ich schon als Möglichkeit entdeckt. Klappt. Ich werde bei Gelegenheit die Federn wechseln. Die Kupplung hatte ich komplett auseinandergebaut, gesäubert... Die Federn waren schon unterschiedlich lang. Ich hatte etwas längere (als die eingebauten) besorgt bekommen, hatte aber Sorge, daß der Druck zu groß werden würde. Mit denen werde ich es dann versuc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kupplung trennt nicht vollständig.

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo F 8 - Freunde! Ich habe die schleifende Kupplung an meinem "neuen" Effi (Ursache zunächst Stellschraube, aber auch zu wenig Fett) repariert und dabei einiges getauscht. Die Kupplung schleift nicht mehr. Aber der erste Gang ist nur mit Mühe und meist nicht ohne Knarren einzulegen. Die anderen Gänge gehen recht gut einzulegen. Auch der Rückwärtsgang funktioniert ohne Gruß vom Getriebe. Ich habe die Einstellung der Gangschaltung geprüft. Am Schaltturm, Getriebe habe ich nicht gearbeitet. Was …

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmennummer gefunden

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo! Jetzt habe ich die Rahmennummer gefunden. Sie ist oben auf dem rechten Horn des Rahmens, welches u.a. der Stoßstangenbefestigung dient. Es gab scheinbar unterschiedliche Orte für die Nummer. Ein Typenschild habe ich bei "Trakula" ( trakula.de ) bekommen (Oldiemarkt heute in Malchin). Herzliche Grüße Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ziffern auf dem Zifferblatt der Uhr

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Altschrauber und Admin! Das mit der Folie ist eine gute Idee. Da werde ich mal schauen, wo ich ein gutes Motiv herbekomme. (Mein Original ist kaum als Vorlage zu gebrauchen.) Die Uhr auf e-bay ist mir z.Z. zu teuer. Dann müßte ich auch noch den Tacho wechseln, um bei der gleichen Farbe zu bleiben. Mein Uhrmacher reinigt das Uhrwerk gerade. Er hatte eine ähnliche Idee, das Aufkleben von einzelnen Ziffern. So ein Forum hilft doch ungemein! Grüße von Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ziffern auf dem Zifferblatt der Uhr

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo F8-Freunde! Ich habe heute die Uhr bei meinem Effi ausgebaut. Das Zifferblatt ist schwarz. Die Ziffern (weiß) sind kaum noch zu erahnen. Sie sind mit wasserlöslicher Farbe auf einer Glasscheibe aufgebracht. Daher kann ich diese nicht reinigen, ohne die Ziffern ganz zu verlieren. Was kann man da machen? Gibt es vielleicht eine Schablone zum Aufbringen neuer Ziffern oder andere Tipps? Es kann auch sein, das dies keine originale Uhr ist. Aber sie läuft. Grüße von Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Versicherung usw.

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Rocky! Die Steuer mit H-Kennzeichen kostet 191,73 €. Die Haftpflichtversicherung kostet etwa 70 €, Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung etwa 40 €, Vollkasko etwa 130 €. Die Angaben, besonders für die Kaskoversicherung, sind von den Anbietern und vom Wert des Wagens abhängig. Für die Kasko wollen die Versicherungen meist noch ein Wertgutachten (z.B. Dekra ca. 210 €). Oder gibt es da andere Erfahrungen? Viel Erfolg! Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Stoßstange

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Nordsee! Zumindest die hintere Stoßstange kommt mir bekannt vor. Vielleicht vom Moskwitsch 402 oder so. Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmennummer doch noch nicht gefunden!

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Nordsee und alle anderen! Ich habe gerade an der im Bild gekennzeichneten die Rahmennummer gesucht und sogar die Farbe weggekratzt. Leider bin ich nicht fündig geworden. Gibt´s noch andere Stellen? Vielleicht weiß jemand etwas. Danke an Dich, Nordsee, auch wenn es nicht geklappt hat. Ein Bild sende ich noch. Am Auto, wenn auch verkehrssicher, ist aber noch viel zu tun. Herzliche Grüße in die Runde! Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke!

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Nordsee! Deine Antwort - und gleich mit Bild - ist wunderbar! Vielen Dank!!! Gleich morgen werde ich mal nachschauen. Der Dekra-Mann ist auch ein Oldtimer-Freund (Tschaika, ...) und freut sich sicher auch über die Info. Er meinte, bei einem F8-Cabrio hätten sie die Rahmennummer an der vorderen Traverse gefunden. Übrigens ist mein Wagen durch die HU gekommen. Danke und Grüße von Christian :))

  • Benutzer-Avatarbild

    Typenschild und Rahmennummer

    Christian - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo in die Runde! Ich habe vor einem Jahr einen IFA F8 gekauft, der nun fahrfertig werden soll, vor der großen Restaurierung. Wo findet man normalerweise das Typenschild am F8? Bei der Hauptuntersuchung haben wir es nicht gefunden. Kann man, falls nicht aufzufinden irgendwo (Wo?) ein Blankotypenschild erwerben? Die Rahmennummer haben wir auch nicht gefunden. (Vor allem an der ersten Rahmentraverse gesucht.) Ich freue mich über Antworten. Grüße in die Runde Christian