Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 49.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte 20 cm Abstand zwischen Lenker und Armaturenbrett gemessen. Bei meinem zweiten sind es weniger. Das wird dann schon eng mit dem Schalthebel. Gruß Mayk

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Leider kann kein Fenster eingearbeitet werden. Dann würde das Verdeck nicht komplett nach unten fallen. Da es sich um ein Notverdeck handelt werde ich darauf verzichten.

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Als nächstes habe ich ein aufschraubbares Cabrioverdeck gebaut. Von Hand genäht. Hatten ja schliesslich Nadelarbeit in der Schule. An den Seiten ist jeweils ein Zugband eingearbeitet.

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Also am Gutachten kann man die Eintragungen sehen. Diese wurden in die Zulassung übernommen. Nächstes Problem in Berlin ist das kleine Nummernschild. Das bekommt man nicht einfach so. Mein erster F8 fährt noch heute mit einem großen Nummernschild rum. Jetzt bin ich klüger und werde auch diesen auf Saison und kleines Nummernschild ummelden. Habe das „Rezept“ für beide bekommen…Wartezeit in Berlin derzeit 6 Wochen!! Man muss bei der KFZ -Zulassungsstelle vorfahren... das Auto muss vom Anhänger, so…

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    So Jetzt ist der TÜV dran. Wie sagte er „Na dann kommen Sie mal mit Ihren schönen F8“ Der war schon neugierig. Ist ja auch seine Aufgabe. Hat alles genau beschaut. Und mir sind doch zwei Mängel nicht so aufgefallen. Das Lenkgetriebe hatte zu viel Luft. Habe ich etwas an der Buchse nachgestellt. Und ein Kugelkopf der Koppelstange hinten hatte zu viel Spiel. Habe ich nachgebessert. Gleichzeitig hatte ich das Buch dabei, wo diese Karosse als F7 abgebildet war. Ich habe mir die 19 Zoll Scheibenfelge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Post

    F8Mayk - - Beweisfotos

    Beitrag

    Dann sollten wir die 15 Euro teilen. Bin doch als Beifahrer gut getroffen....so als weisses Viereck...

  • Benutzer-Avatarbild

    .

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    .

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Garitz 2018

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    x

  • Benutzer-Avatarbild

    LED Beleuchtung

    F8Mayk - - F8-Technik

    Beitrag

    Also… wenn Ihr das Thema diskutieren wollt, dann macht doch bitte ein separates Thema auf. Das gehört so nicht in meinen Beitrag. Ich möchte einfach zeigen, wie ich dieses historische Kulturgut wieder zum Leben erwecke.

  • Benutzer-Avatarbild

    LED Beleuchtung

    F8Mayk - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Johannes, den Blinkgeber kannst du im Internet oder im Zubehörhandel kaufen. Ich hatte den ersten bei Polo gekauft. Die funktionieren ab 6 Volt. Hatte ich schon in der 6 Volt Anlage verbaut. Es macht alles leichter. Keine Lastabhängigkeit. Er kostet maximal 10,- Euro. Wird einfach in der Pluszuleitung in Reihe eingebaut. Das mit den LEDs ist so eine Sache...hast ja oben sicherlich gelesen...Er bekommt noch seine Antwort oder auch gleich jetzt hier.. Zugelassen sind diese nicht. Aber im Bli…

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Mit etwas 2K-Grundierung sieht das ganze doch schon ganz anders aus. Kotflügel gekürzt...und F8 Maske mit F7 Grill.. :-)..

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Und das motiviert mich ....

  • Benutzer-Avatarbild

    a

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    x

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Thema 12 Volt Umbau. Da habe ich mich immer nicht so ganz ran getraut. Dabei bin ich da vom Fach. Die größte Hürde ist der Regler. Habe einen Regler Plus- geregelt 12V,500 Watt gekauft (35 Euro neu). Der Dynastart ist schnell ausgebaut. In diesem Forum gibt es eine Anleitung wie man die Spulen auf Plusregelung umbaut. Dauert 15 Min. Es wird nur eine Leitung um geklemmt und eine längere Schraube mit Schraubensicherungslack eingebaut. Danke Tom für die Hilfe. Jetzt noch Lampen, Zündspulen (Trabant…

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Ich habe die abgetrennten Bleche wieder angesetzt ...erst genietet, dann verschweißt. Und dann die Nieten wieder raus. Den Rest mit Zinn verlötet. und dann gespachtelt. Ist kaum zu sehen...Ein Meisterwerk . :-)) Der Grill der Frontmaske wird jetzt durch das "F7 Blech" ersetzt. Der neue Kompressor wartet auf seinen Einsatz.

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Wenn man in Büchern stöbert fällt auf, dass die ersten F7 höhere Kotflügel hatten. So habe ich beschlossen, zwei alte Kotflügel auf "alt" umzuarbeiten. Danke dem edlen Spender Tom.

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler plus minus geregelt,wie erkennen

    F8Mayk - - F8-Technik

    Beitrag

    Hallo Herbert, das Auto sieht super aus. Gleiche Farbe wie meiner. Tom hat meinen Dynastart letzte Woche auf Plusregelung umgebaut. Dann einen 500 Watt Regler rein. Funktioniert super...Nie wieder 6 Volt. PS: Habe noch ein Radio von dir. Grüsse aus Kaulsdorf. Mayk

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Sicherlich gefällt das jetzt nicht jedem von Euch. ... Aber man sollte sich mal was trauen... finde ich.... Das Endergebnis wird es beweisen...

  • Benutzer-Avatarbild

    F8 Coupe Restauration

    F8Mayk - - Restaurationsvorstellungen

    Beitrag

    Jetzt sind die neuen "alten" Stossecken angekommen. Wieder ein Stück näher am alten Aussehen. Ein Tipp für alle. Derzeit für 399,- Euro bei August Horch zu bekommen....Winterzeit!! Aber immer noch zu viel Geld. Leider passen die verschiedenen Frontmasken vom F7 nicht an meine F8 Kotflügel. Von den aufgerufenen Preisen mal ganz abgesehen. Einer aus Aachen wollte doch 425 Euro haben. So habe ich jetzt selber zur Blechschere gegriffen. Ich werde den Grill ersetzen.