IFA-F8.DE

Forum für IFA/DKW F8

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Wasseranschluss am Zylinder

jebi - - F8-Technik
36
Benutzer-Avatarbild

jebi

Benutzer-Avatarbild

Elektro F8

nr.76 - - Gespräche
2
Benutzer-Avatarbild

nr.76

Benutzer-Avatarbild

Ebay Angebot Dynastart

ifadkw - - F8-Technik
0

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    jebi -

    Hat eine Antwort im Thema Wasseranschluss am Zylinder verfasst.

    Beitrag
    So, der Zylinder ist runter. Der Wassermantel ist nicht sehr verschmutzt, ist wohl doch nur ein wenig um den Ablasshahn. Die erste Betrachtung der Kolben zeigt, dass die ziemlich lose auf dem Bolzen hin und her rutschen. Die nächsten Tage werde ich mir…
  • Benutzer-Avatarbild

    nr.76 -

    Hat eine Antwort im Thema Elektro F8 verfasst.

    Beitrag
    Hi Frank, ja, da hast du auch wieder Recht. Aber wenn man ein solchen Weg nicht wenigstens probiert.... Wir müssen uns aber alle irgendwie damit abfinden, das irgendwann der Sprit einfach „alle“ ist oder Verbrenner nicht mehr erwünscht sind und…
  • Benutzer-Avatarbild

    jebi -

    Hat eine Antwort im Thema Wasseranschluss am Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karl, vielen Dank. Ja, das Handbuch habe ich, ohne wäre ich auch aufgeschmissen. Hab aber nicht geschaut, ob da ein Kolbenringspanner abgebildet ist. Hab nun heute endlich die Vorderachse fest. Als nächstes kommt der Zylinder runter. Dir…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karl -

    Hat eine Antwort im Thema Wasseranschluss am Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Hallo Jebi, die 24mm reichen. Sag mal, hast Du das 1958'er Reparaturhandbuch P70/F8 (ich weiß nicht, ob eventuell andere ebenso reich ausgestattete Jahrgänge existieren), dort sind gleich am Anfang erst mal wirklich alle Spezialwerkzeuge als Zeichnung…
  • Benutzer-Avatarbild

    brenfrww -

    Hat eine Antwort im Thema Elektro F8 verfasst.

    Beitrag
    Für richtige Oldtimerfreunde ist das nichts. Für Technik Freaks schon eher was. Aufwand und Nutzen stehen bestimmt in keinem Verhältnis und ob das noch vorbildlich ist würde ich auch bezweifeln. Gruß Frank
  • Benutzer-Avatarbild

    nr.76 -

    Hat das Thema Elektro F8 gestartet.

    Thema
    Hallo, Schaut mal was ich gerade im Netz gefunden habe : ....sehr Vorbildlich ! War irgendwie zu erwarten. Scheint aber der erste zu sein. (fehlt nur noch ein Qualm-und Lärmgenerator) ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…s&utm_content=app_android
  • Benutzer-Avatarbild

    ifadkw -

    Hat das Thema Ebay Angebot Dynastart gestartet.

    Thema
    es ist schon erstaunlich, wie hartnäckig und unbelehrbar manche Zeitgenossen versuchen, Schrott für teures Geld an den Mann zu bringen. Da wird ein "Dynastart DKW F8 IFA, generalüberholt mit Rechnung" zum Sofortkauf mit 400,-- Euro angeboten. …
  • Benutzer-Avatarbild

    jebi -

    Hat eine Antwort im Thema Wasseranschluss am Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bastelopaf8: „Tom Das geht gut mit zwei Auspuff Schellen in der Größe 74-79.Hab damit keine Probleme Gruß Bastelopa“ Hallo Jürgen, hab mal geschaut, die 74-79 Auspuff-Bandschellen sind 24mm breit. Reicht das um alle Ringe zu…
  • Benutzer-Avatarbild

    Bastelopaf8 -

    Hat eine Antwort im Thema DKW F7 Fahrgestell mit IFA F8 Vorderachse verfasst.

    Beitrag
    Hallo Volker Naklar würde in der DDR viel umgebaut. Selbst die Lenkung. Beim F7 vor dem Kupplungspedal und vielfach auch die vom F8 unter Platte, mittig unterm Motor wo der Umlenkbolzen sitzt. Gruß Bastelopa
  • Benutzer-Avatarbild

    Sonderklasse -

    Hat eine Antwort im Thema DKW F7 Fahrgestell mit IFA F8 Vorderachse verfasst.

    Beitrag
    Ehrlich gesagt will ich es garnicht umbauen, mich interessiert nur, ob das regelmäßig gemacht wurde in der DDR als Reparatur um alte Rahmen fahrbar zu halten? Der Rahmen der von "Rostpickel" angeboten wird ist ja genauso aufgebaut. Gruss, Volker
Benutzer, die heute online waren 1